Zum Inhalt springen
Du suchtest nach: Magenkompass » Barrett-Ösophagus

Barrett-Ösophagus

Barrett-Speiseröhre

Barrett-Speiseröhre

Die Barrett-Speiseröhre entsteht nach langjähriger und ungenügend behandelter Refluxkrankheit, manchmal auch durch Gallereflux. Sie ist die Schutzreaktion des Körpers auf einen chronischen Säureangriff und es überwächst der Teil der Schleimhaut der Speiseröhre mit Magenschleimhaut, der über Jahre von Säure angegriffen wurde.