Kategorie: Erkrankungen des Darmes

Wurminfektionen - Bandwurm im Darm

Wurminfektionen

Wurminfektionen sind gar nicht so selten. Sie müssen immer behandelt werden, denn sie verschwinden nicht von allein!

Weiterlesen »
Divertikulitis

Divertikulitis

Divertikel sind kleine Ausstülpungen der Darmschleimhaut. Hat man viele solcher Divertikel, so hat der Betroffene eine Divertikulose. Solange die keine Beschwerden macht, wird sie nicht bemerkt. Entzünden sich aber solche Divertikel, so entsteht eine Divertikulitis.

Weiterlesen »
Frau mit Entzündung im Bauch

Colitis ulcerosa

Colitis ulcerosa ist eine chronisch verlaufende entzündliche Darmerkrankung. Die Krankheit verläuft in Schüben. Leitsymptom der Colitis ulcerosa sind Durchfälle mit Blut- und Schleimbeimengungen.

Weiterlesen »
Morbus Crohn, typische Entzündungsbereiche

Morbus Crohn

Morbus Crohn hat viele Gesichter. Der Verlauf der Erkrankung ist sehr individuell. Die Krankheit verläuft in Schüben. Sie belastet die Betroffenen im Alltag zum Teil sehr stark. Aber in den meisten Fällen ist sie heute gut behandelbar. Aber sie ist nicht heilbar.

Weiterlesen »
Blinddarmentzündung, medizinisches Konzept

Blinddarmentzündung

Die Blinddarmentzündung ist manchmal eine schwierige Diagnose Inhalt Lage und Größe des Wurmfortsatzes Die Entzündung des Blinddarmes (Appendizitis) ist manchmal eine schwierige Diagnose unter den Erkrankungen des Darmes. Entzündet ist der sogenannte Wurmfortsatz, welcher nur ein Anhängsel des Blinddarmes ist. Lage und Größe des Wurmfortsatzes ist ganz verschieden. Der Blinddarm ist der blind endende Anfang des Dickdarmes im rechten Unterbauch.

Weiterlesen »
Verstopfung: Mann auf der Toilette beim Pressen

Verstopfung

Bei einer Verstopfung ist die Stuhlentleerung erschwert, erfolgt zu selten oder findet unvollständig statt. Viele Menschen glauben verstopft zu sein. Durch einen trägen Darm ist mehr als ein Drittel der Menschen in unserem Land beeinträchtigt. Es trifft Frauen häufiger als Männer und ältere Menschen öfter als jüngere.

Weiterlesen »
Zwölffingerdarmgeschwür, Mann mit schmerzen im rechten Oberbauch

Zwölffingerdarmgeschwür, eine schwierige Diagnose?

Ein Zwölffingerdarmgeschwür ist oft nicht leicht zu erkennen. Das einzige wegweisende Symptom ist der Nüchternschmerz. Fehlt dieser, so ist die Erkrankung allein über die Symptome schwer zu diagnostizieren. Eine Endoskopie ist das Mittel der Wahl zur eindeutigen Diagnose.

Weiterlesen »
Reizdarmsyndrom-Frau mit Bauchschmerzen und Krämpfen

Reizdarmsyndrom

Reizdarmsyndrom ist eine Ausschlußdiagnose. Das heißt es werden vor Diagnosestellung alle anderen möglichen organischen Erkrankungen ausgeschlossen. Die durchaus gute Nachricht ist, an Reizdarm stirbt man nicht. Dennoch ist es ein teilweise sehr belastendes und eine hohen Leidensdruck erzeugendes Krankheitsbild. Die Betroffenen sind stark in ihren Aktivitäten eingeschränkt. Wie kann man lernen, mit Reizdarm zu leben? Was hilft Wirklich?

Weiterlesen »